danish_flag UK_flag SE_flag cookies_logo
sales@exodraft.de
E-Mail-Adresse
+49 (0)6751 8 555 990
Telefonnummer
Niederlassung Deutschland, Soonwaldstr. 6
55569 Monzingen

Brauereien und Brennereien

Im Jahr 2017 betrug die Größe des globalen Marktes für alkoholische Getränke 1,5 Billionen US-Dollar und bis 2025 wird erwartet, dass er 1,7 Billionen US-Dollar erreichen wird. Diese Industrie sollte auf einer nachhaltigen Plattform mit einer minimalen CO2-Belastung arbeiten. 

Wärmerückgewinnung aus Brauerei- und Brennereiprozessen

Ob es sich um das Brauen von Bier oder das Brennen von Whiskey handelt, beide Prozesse erfordern in verschiedenen Stadien die Zu- und Abfuhr von Wärme. Beim Bierbrauen gibt es mehrere Stufen, aber bestimmte entscheidende Stufen, wie z. B. das Maischen, die heißes Wasser mit einer Temperatur von z. B. 65 °C erfordern.

Beim Kochen der Würze ist Wärmezufuhr erforderlich, beim Abkühlen der Würze wird Wärme aus dem Prozess abgegeben, für die Gärung von Ale und Lagerbier werden bestimmte Temperaturen benötigt und schließlich erfordert die Reifung von Bier in großen Mengen eine Temperatur unter 0 °C.

In Brennereien erfordern Mälzungs-, Maischungs- und Destillationsprozesse ebenfalls Wärmezufuhr. Da in Brauereien und Destillerien so viel Wärme benötigt wird, gibt es ein großes Potenzial für die Wärmerückgewinnung aus diesen Prozessen.

Die hochmodernen Wärmerückgewinnungstechnologien von exodraft können überschüssige Wärme aus Brauerei- und Destillationsprozessen effizient, bequem und vollautomatisch zurückgewinnen.

.

Kontaktieren Sie uns noch heute!

Wärmerückgewinnung bei der Sterilisation und Trocknung von Flaschen

Bevor Bier oder Whiskey in Glasflaschen gefüllt werden, müssen die Flaschen traditionell mit Dampf sterilisiert und mit Heißluft getrocknet werden. Heute werden für diesen Prozess der Sterilisation der Flaschen auch Chemikalien oder andere Technologien verwendet.

Die Sterilisation und Trocknung von Flaschen ist ein wärmeintensiver Prozess. Mit den Wärmerückgewinnungstechnologien von exodraft kann Wärme aus diesen Prozessen zurückgewonnen werden.

Wärmerückgewinnung aus Heizkesseln

Wenn in den verschiedenen Stadien des Brau- und Destillationsprozesses Wärme zugeführt wird, werden auch wärmeerzeugende Maschinen wie Heizkessel verwendet, die je nach Leistungsbedarf und Effizienz unterschiedliche Mengen an Brennstoff benötigen.

Die Schornsteine von Heizkesseln sollten mit mechanischer Schornsteinzugtechnologie von exodraft ausgestattet werden, um den Brennstoffverbrauch zu minimieren und die Effizienz des gesamten Prozesses zu verbessern. Die Wärme kann auch aus den Abgasen im Schornstein zurückgewonnen werden und die zurückgewonnene Wärme kann in einem Pufferspeicher zur späteren Verwendung gespeichert werden.

So kann z. B. die Wärme eines Heißwasserspeichers für den Brauprozess und die Destillation genutzt werden. Zusätzlich kann die akkumulierte Wärmeenergie für industrielle Bäder, Reinigung, Beheizung von Büros und anderen Räumlichkeiten genutzt sowie an das Fernwärmenetz verkauft werden.

In einer Brauerei oder Brennerei wird an verschiedenen Stellen des Prozesses Wärmeenergie verbraucht. Dies erfordert natürlich einen konstanten und erheblichen Aufwand an Energie. Wenn die bei der Produktion von Bier oder Whisky erzeugte Wärme zurückgewonnen und im gleichen Prozess wiederverwendet wird, nähert man sich einer kostengünstigen und nachhaltigen Produktion.

Die Technologie von exodraft kann sich in 2-3 Jahren amortisieren, sorgt für Einsparungen direkt in der Produktion und signalisiert Verantwortung und Klimabewusstsein. Unser Expertenteam bringt sich gerne vor Ort am Dialog mit der Brauerei oder Brennerei ein und analysiert die Prozesse, bei denen Wärme verwendet wird und möglicherweise zurückgewonnen werden kann, ohne die Kernleistungen des Betriebs zu beeinträchtigen.

Der Einsatz solch bahnbrechender Technologien zur Wärmerückgewinnung bei der Produktion von Bier und Whiskey macht das Unternehmen zu einem Vorbild in Sachen Nachhaltigkeit, indem es dazu beiträgt, den CO2-Fußabdruck der Branche zu reduzieren und eine umweltfreundlichere Zukunft zu schaffen.

    Füllen Sie diesen Bewertungsbogen aus, um Ihr Wärmerückgewinnungspotenzial abzuklären:

    Wie wird Ihre zurückgewonnene Wärme genutzt (Sie können mehrere Antworten auswählen)?
    Übertragung ins FernwärmesystemVerwendung in ProduktionsprozessenBeheizung der ProduktionsstätteDer Lagerhalle oder der GeschäftsräumeVerwendung für Absorptionskältemaschinen/-kühlschränkeHeißwasser für BadeeinrichtungenLuftvorhangs- & LuftheizungssystemeHeißwasser zur GeneralreinigunSonstiges