danish_flag UK_flag SE_flag cookies_logo
sales@exodraft.de
E-Mail-Adresse
+49 (0)6751 8 555 990
Telefonnummer
Niederlassung Deutschland, Soonwaldstr. 6
55569 Monzingen

Dampf-wärmetauscher

Dampf wird in vielen Industriebetrieben nach wie vor über den Schornstein nach draußen geleitet. Die Wärme und die damit einhergehende Energie, geht somit ungenutzt verloren. Dampf-Wärmetauscher machen genau das, sie nutzen die ansonsten verschwendete Energie und übertragen diese auf ein zweites Medium. Zum Beispiel heizen sie mit der jetzt nutzbaren Wärme Räume oder Werkzeuge (u.ä.) in der Produktion.

Nutzen Sie also die überschüssige Wärme aus der Dampferzeugung für die Heizung und die Erwärmung von Warmwasser. Moderne Unternehmen setzen immer mehr auf Wärmerückgewinnung. Schwaden-Wärmetauscher können punktuell eingesetzt werden, wo große Mengen an Abwärme entstehen.

Durch einen Dampf-Wärmetauscher lässt sich beispielsweise der Bedarf an Heizenergie für die eigenen Räumlichkeiten oder Produktionsprozesse deutlich verkleinern – den meisten Fällen sogar komplett einsparen.

Mit dem heutigen Stand der Technik sind die Anlagen in der Lage 96% der Energie in der Abwärme wieder zugewinnen. Macht Ihre Produktion effektiver und wirtschaftlicher. Zusätzlich zu der Ersparnis in immer teurer werdender Primärenergie, sparen Sie auch Emissionen. Ihr Unternehmen sparrt nicht nur bares Geld, sondern verkleinert auch den ökologischen Fußabdruck.

Lassen Sie sich unverbindlich von uns beraten und finden Sie das passende Produkt für Ihr Unternehmen.

kverneland

Damp-Wärmetauscher im Detail

Vor allem Wärme von Öfen fällt meist nur kurzzeitig in „Dampf“ an. Um diese Energie nicht durch eine zu langsam anlaufende Regelung zu verlieren, bieten spezielle Dampf-Wärmetauscher die richtige Detaillösung.

Die Abwärme durchströmt den Wärmetauscher durch Register die vom Kühlmedium umgeben sind, so kann bis zu einem gewissen Grad Energie aufgenommen und gespeichert werden bis die Regelung anläuft. Durch diese Lösung wird keine Thermische Energie verschwendet.

Die hohe Konzentration von Wasserdampf in den durch den Ofen entstehenden Schwaden trägt zu einer hohen Effizienz bei. Je wärmer die Abluft des Ofens und je Kühler das Wasser ist, desto größer ist der Wirkungsgrad.

Durch die direkte Umwandlung nahe an der Entstehung bieten Dampf-Wärmetauscher mit dem höchsten Wirkungsgrad.

Hochwertige Lösungen von exodraft können platzsparend montiert werden. Je nach Einsatzgebiet ist nur ein Wärmetauscher für mehrere Öfen notwendig.

Verwendungszweck von einem Dampf-Wärmetauscher

Im Gegensatz zu den in der Industrie übliche Lösungen wie beispielsweise beim Ab- oder Rauchgas, ist der Beheizungsdruck bzw. die Temperatur von Dampf oftmals zu niedrig, um sie wirksam umsetzen zu können.

Durch die anfallende Menge an Dampf geht in den meisten Fällen trotzdem eine große Menge Energie verloren. Mit Hilfe eines Thermoverdichters ist es möglich die restliche Wärmeenergie nutzbar zu machen und auf ein anderes Medium für die weitere Verwendung zu übertragen.

Die gewonnene thermische Energie wird üblicherweise für Raumheizung oder Gebrauchswasser verwertet.

Neben einer deutlichen Verringerung des Energieverbrauches hat die Wärmerückgewinnung in der Industrie auch weitere Vorteile.

Ob eine größere Heizung oder eine neue Kältemaschine – Wärmerückgewinnung kann in beiden Situationen helfen und manchmal sogar dedizierte Maschinen ersetzen. Gerade bei großen Temperaturunterschieden lohnt sich die Investition in einen Dampf-Wärmetauscher.

exodraft bietet Ihnen auch spezielle Lösungen an, die auch kleinere Unterschiede noch in nutzbare Energie umwandelt. Realisiert werden kann das durch einen extrem guten Wirkungsgrad und geringe Verlustleistungen.

Dampf-Wärmetauscher in der Praxis

Das hauptsächliche Einsatzgebiet für Dampf Wärmetauscher sind Öfen wie sie beispielsweise in Bäckereien zu finden sind. Auch Brauereien nutzen Schwaden um die Würze vorzuheizen. Im Gegensatz zu Wärmetauschern die im Abzug verbaut sind, ist der Wirkungsgrad dieser Methode deutlich höher.

Deshalb setzen viele Branchen in denen Dampf anfällt bereits auf Wärmetauscher von exodraft. So setzt beispielsweise die Papierindustrie Trockenzylinder ein, die mit enormen Mengen an Dampf erhitzt werden müssen.

Diese Energie wird vor Ort zwischengespeichert und kann so auch abgerufen werden, wenn kein Papier produziert wird.

Die Vorteile einer Anlage zur Rückgewinnung liegen auf der Hand: Primärenergie vom Stromversorger wird stetig teurer. Die Preise sind sprunghaft und lassen sich oft nur schwer kalkulieren.

Durch eine Einsparung mit Hilfe von Wärmerückgewinnung aus Dampf macht Ihr Unternehmen sich davon unabhängig. Die Nutzung, die im Unternehmen bereits vorhandenen Energie, senkt den Bedarf an Primärenergie erheblich.

Durch die Verbesserung der Energiebilanz verringert sich auch der CO²-Ausstoß. Neben der Energieeinsparung ist ein Wärmerückgewinnungssystem für Industrie auch umweltfreundlich und macht somit einen frühzeitigen Umstieg auf Wärmerückgewinnung sinnvoll.

Eine Kombination von Wärmerückgewinnung aus Rauchgas und Dampf kann den Energieverbrauch des Unternehmens drastisch senken. In Verbindung mit einem Pufferspeicher steht auch bei Nichtbenutzung des Ofens genug thermische Energie zur Verfügung, um zu heizen oder das Brauchwasser zu erwärmen. In den meisten Fällen kann so ganz auf externe Heizgeräte verzichtet werden.

Hohe Sicherheit, einfache Wartung

Eventuelle Investitionen können eingespart werden. Laufende Kosten für teure Zusatzheizgeräte entfallen. Die Anschaffung eines exodraft Dampf-Wärmetauschers rentiert sich dem entsprechend innerhalb kürzester Zeit.

Gerade in der Getränke- und Lebensmittelindustrie sind eine einfache Wartung und lange Intervalle wichtig.

Durch Serviceöffnungen lassen sich die exodraft Schwaden-Wärmetauscher einfach mit Wasser ausspülen. Die Register werden so einzeln gereinigt und der volle Wirkungsgrad steht wieder zur Verfügung.

Die Sicherheit wird durch eine bewährte Technik und langjährige Erfahrung von exodraft sichergestellt. Der Wärmetauscher ist so gegen Überhitzung gesichert.

Vertrauen Sie auf Profis

Mit unserem Know-How im Bereich der Wärmetauscher sind wir von exodraft Ihr kompetenter Partner, wenn es um Komplettlösungen rund um Wärmetauscher und Wärmerückgewinnung aus Dampf geht. Dadurch bekommen Sie alles aus einer Hand und haben nur einen einzigen Ansprechpartner für die gesamte Wärmerückgewinnung. Falls also doch mal etwas sein sollte, müssen Sie nicht durch lange Listen blättern, sondern wissen direkt wen Sie kontaktieren müssen.

Wir bei exodraft sind Experten auf diesem Gebiet und kennen die Dampf-Wärmetauscher, wichtiger jedoch ist, dass wir mit all unserer Erfahrung genau wissen, welcher Ihrem Unternehmen das beste Ergebnis bringt. Welche Lösung ergibt für Sie am meisten Sinn? Rufen Sie uns gerne an oder hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer, wir rufen Sie zurück. Im persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne, um dann gemeinsam die beste Lösung für Sie zu finden.

Füllen Sie diesen Bewertungsbogen aus, um Ihr Wärmerückgewinnungspotenzial abzuklären:

Wie wird Ihre zurückgewonnene Wärme genutzt (Sie können mehrere Antworten auswählen)?
Übertragung ins FernwärmesystemVerwendung in ProduktionsprozessenBeheizung der ProduktionsstätteDer Lagerhalle oder der GeschäftsräumeVerwendung für Absorptionskältemaschinen/-kühlschränkeHeißwasser für BadeeinrichtungenLuftvorhangs- & LuftheizungssystemeHeißwasser zur GeneralreinigunSonstiges