danish_flag UK_flag SE_flag cookies_logo
sales@exodraft.de
E-Mail-Adresse
+49 (0)6751 8 555 990
Telefonnummer
Niederlassung Deutschland, Soonwaldstr. 6
55569 Monzingen

Bypassklappe BD

Die Hochtemperatur Bypassklappe BD von exodraft steuert die Richtungsgebung des Abgasstromes zwischen Wärmetauscher und Hauptschornstein.

Die geschlossene Grundeinstellung der Klappe kann durch eine inverse Platzierung des Bypass-Motors auf geöffnet geändert werden. Sämtliche Teile, die mit dem Abgasstrom in Berührung kommen, sind aus Edelstahl 1.4404. Das Gehäuse ist aus Edelstahl 1.4301 und mit einer hochwirksamen Dämmung geschützt.

Ein integrierter Elektromotor öffnet und schließt die Klappe.

Stromversorgung und Start-/Stopp-Signal stammen von einer externen exodraft-Steuerung und sind somit nicht Teil desr Bypass-Klappe.

Die Bypass- Klappe hat die Sicherheitsfunktion, dass er im Falle eines Stromausfalls automatisch in die Sicherheitsposition einfährt.

BD250_frei
BD250_frei

Übersicht

– Geeignet für Abgastemperatur bis max. 600°C
– Stellmöglichkeiten: offen oder zu
– Grundeinstellung geschlossen mit Federrücklauf-Sicherheitsfunktion (kann für unterschiedliche Ausrichtung geändert werden)
– Alle Teile in Verbindung mit Abgas aus Edelstahl 316 (EN 1.4404)
– Alle Außenteile aus Edelstahl 304 (EN 1.4301)
– 40 mm Gehäuse-Isolierung
– Entwickelt für die Inneninstallation. Einsatz im Freien möglich, wenn das Produkt vor Witterungseinflüssen geschützt wird.
– Erfüllt die Richtlinien 2006/42/EG und 2014/35/EU

Modeller

BD250

Geeignet für Abgastemperatur bis 600°C. Eingang (Spitzrohrende) 250,5 mm; Ausgang (Muffe) 251,2 mm.

BD350

Geeignet für Abgastemperatur bis 600°C. Eingang (Spitzrohrende) 350,5 mm; Ausgang (Muffe) 351,2 mm.

BD400

Geeignet für Abgastemperatur bis 600°C. Eingang (Spitzrohrende) 400,5 mm; Ausgang (Muffe) 401,2 mm.

BD500

Geeignet für Abgastemperatur bis 600°C. Eingang (Spitzrohrende) 500,5 mm; Ausgang (Muffe) 501,2 mm.