danish_flag UK_flag SE_flag cookies_logo
sales@exodraft.de
E-Mail-Adresse
+49 (0)6751 8 555 990
Telefonnummer
Niederlassung Deutschland, Soonwaldstr. 6
55569 Monzingen

CFI Kanaleinbauventilator

Die Abgasventilatoren der Baureihe CFI von exodraft wurden speziell auf die Anforderungen im industriellen Bereich konstruiert. 

Sie sind sowohl für die Montage innerhalb eines Kanalsystems als auch auf dem Schornsteinkopf geeignet und weißen sich durch ihre hohe Temperaturbeständigkeit von 300°C

Der CFI kann im Innen- und Außenbereich bei Umgebungstemperaturen von -40 °C bis 50 °C montiert werden.

Das Ventilator Gehäuse besteht aus einem rostfreien hochlegierten Stahl. Es ist komplett durchgeschweißt und kann somit auch bei Anlagen mit Kondensat Anfall und Überdruck eingesetzt werden.

Der Motor ist ein temperaturbeständiger, eingekapselter Asynchronmotor mit geschlossenen, wartungsfreien Kugellagern und ist je nach Variante mittels eines Frequenzumformers bzw. eines Drehzahlstellers stufenlos regelbar. Er sitzt außerhalb des Luftvolumenstromes und lässt sich durch Lösen von 4 Schrauben zu Reinigungs- und Wartungsarbeiten einfach entnehmen.

Diese Konstruktion verleiht den Ventilatoren eine hohe Betriebssicherheit und eine lange Lebensdauer.

Die Anschlussstutzen passen zu den meisten kommerziell vorgefertigten Schornsteinsystemen.

CFI-300×189

Modeller

CFI300

Kanaleinbauventilator zur Montage im Verlauf des Rauchrohres. Kapazität bis zu 2.000 m³/h.

CF350

Kanaleinbauventilator zur Montage im Verlauf des Rauchrohres. Kapazität bis zu 3.000 m³/h.

CFI400

Kanaleinbauventilator zur Montage im Verlauf des Rauchrohres. Kapazität bis zu 6.200 m³/h. Bei diesem Typ wird ein Frequenzumrichter benötigt.

CFI500

Kanaleinbauventilator zur Montage im Verlauf des Rauchrohres. Kapazität bis zu 9.200 m³/h. Bei diesem Typ wird ein Frequenzumrichter benötigt.