danish_flag UK_flag SE_flag cookies_logo
sales@exodraft.de
E-Mail-Adresse
+49 (0)6751 8 555 990
Telefonnummer
Niederlassung Deutschland, Soonwaldstr. 6
55569 Monzingen

Papierfabriken

Die Papier- und Zellstoffindustrie ist eine der größten Industrien der Welt. Das Wachstum war in den letzten Jahren rückläufig, soll aber 2018 immer noch 382 Mrd. US-Dollar erreichen. Die Verwendung von Papier ist mit der Digitalisierung schriftlicher Inhalte zurückgegangen, weshalb langfristig ein weiterer Rückgang zu erwarten ist.

Da sie aber immer noch eine der größten Industrien der Welt ist, ist sie es der Menschheit schuldig, nachhaltig zu handeln. In Papierfabriken wird Wärmeenergie verbraucht, und die Wärmerückgewinnung und mechanische Abluftventilatortechnologie/ein Schornsteinzug von exodraft kann den Energieverbrauch hier erheblich reduzieren.

Wärmerückgewinnung aus der Zellstoffverarbeitung (Kochen/Heizen)

Bei der Verarbeitung von Biomasse-Zellstoff in Papierfabriken wird die Wärme von einem Kessel geliefert. Wärme aus Behältern, die Zellstoff enthalten, kann zurückgewonnen und wiederverwendet werden. Die Wärmerückgewinnungssysteme von exodraft sollten so installiert werden, dass die Wärme aus diesen Kesseln/Heizern zurückgewonnen und z. B. in Warmwassertanks zur späteren Verwendung gespeichert wird.

Zusätzlich kann Wärme aus den Rauchgasen der Kessel zurückgewonnen werden, die Wärme für die Verarbeitung des Papierbreis liefern. Die Abgaswärme sollte mit dem Wärmerückgewinnungssystem von exodraft zurückgewonnen und im gleichen Prozess oder an anderer Stelle wiederverwendet werden, wenn dies sinnvoller ist.

Zusätzlich kann mechanische Abluftventilatortechnologie/ein Schornsteinzug von exodraft den Schornsteinzug für den Kessel verbessern, was den Brennstoffverbrauch reduziert und die Effizienz erhöht. Alle Systeme werden nach kundenspezifischen Vorgaben entwickelt und sind vollständig einstellbar.

Die Anlage umfasst ergonomisch gestaltete Bedienelemente und Displays, mit denen der Benutzer den Wärmefluss in der Anlage kontinuierlich überwachen und analysieren und die Funktion im Zusammenspiel mit der Produktion optimieren kann.

Kontaktieren Sie uns noch heute!

Wärmerückgewinnung aus der Zellstofftrocknung

Das Trocknen von Zellstoff ist ein weiterer Prozess, bei dem Abwärme entsteht, die natürlich zurückgewonnen werden kann und sollte. Dies kann ein Recycling-Prozess sein, da dieselbe zurückgewonnene Wärme für die Trocknung des Zellstoffs optimiert werden kann. Die Wärmerückgewinnungssysteme von exodraft reduzieren den Energieverbrauch bei der Zellstofftrocknung und erhöhen die Gewinnmargen.

Die zurückgewonnene Wärme kann in einem Heißwassertank gespeichert und anderweitig genutzt werden. exodraft analysiert gerne die im Prozess enthaltene Wärme und berät über die Möglichkeiten, unsere Technologien gewinnbringend zu integrieren und damit den Trocknungsprozess im Gesamten zu verbessern.

Mechanische Abluftventilatortechnologie/ein Schornsteinzug wird verwendet, um den Luftdruck und die Temperatur im Inneren der Analge zu optimieren, was die Effizienz der wärmeerzeugenden Geräte verbessert und den Brennstoffverbrauch reduziert.

Alle Technologien von exodraft können an spezifische Prozessanforderungen angepasst werden und sind einfach zu implementieren und anzuwenden. Die aus Papierfabriken zurückgewonnene Wärme kann in Produktionsprozessen, bei der industriellen Reinigung, als Bade- und Nutzwasser oder zum Heizen verwendet werden.

Das Expertenteam von exodraft besucht gerne Papierfabriken, analysiert das Wärmerückgewinnungspotenzial und entwickelt Lösungen für die bestmögliche Nutzung der zurückgewonnenen Wärme. Reduzierter Energieverbrauch und verbesserte Energieeffizienz für den gesamten Prozess sind die Markenzeichen von exodraft.

Da die Papierindustrie weiterhin eine große Rolle in unserer Gesellschaft spielt, werden effizientere Prozesse benötigt, um akzeptable Unternehmensbedingungen aufrechtzuerhalten. exodraft trägt dazu bei, diesen Bedarf zu decken, indem es den Energieverbrauch reduziert.

Darüber hinaus haben Papierfabriken aufgrund der Art der verwendeten Rohstoffe einen hohen CO2-Fußabdruck. Die Installation von Exodraft-Wärmerückgewinnungstechnologien wird den CO2-Fußabdruck der Fabrik reduzieren und Nachhaltigkeit in der Papierindustrie zu einer bezahlbaren Priorität machen.

    Füllen Sie diesen Bewertungsbogen aus, um Ihr Wärmerückgewinnungspotenzial abzuklären:

    Wie wird Ihre zurückgewonnene Wärme genutzt (Sie können mehrere Antworten auswählen)?
    Übertragung ins FernwärmesystemVerwendung in ProduktionsprozessenBeheizung der ProduktionsstätteDer Lagerhalle oder der GeschäftsräumeVerwendung für Absorptionskältemaschinen/-kühlschränkeHeißwasser für BadeeinrichtungenLuftvorhangs- & LuftheizungssystemeHeißwasser zur GeneralreinigunSonstiges