danish_flag UK_flag SE_flag cookies_logo
sales@exodraft.de
E-Mail-Adresse
+49 (0)6751 8 555 990
Telefonnummer
Niederlassung Deutschland, Soonwaldstr. 6
55569 Monzingen

Wärmerückgewinnung aus der Zementherstellung

Industrielle Wärmerückgewinnung | Abwärmenutzung von Prozesswärme > Wärmerückgewinnung aus der Zementherstellung
shutterstock_134132600
Zement wird in der Bauindustrie an verschiedenen Orten und zu verschiedenen Zwecken verwendet und ist das weltweit am häufigsten verwendete Baumaterial. Wärme ist ein notwendiger Bestandteil der Zementherstellung, und die Wärmerückgewinnung kann den Energieverbrauch senken, sodass die Gewinne höher sind. In der Forschung beschäftigt man sich damit, wie Abwärme aus Zementwerken recycelt werden kann, und es scheint sogar eine Möglichkeit zu geben, aus Abwärme Strom zu erzeugen.
Wärmerückgewinnung von Wärme aus Sinterprozessen/Drehrohröfen

Rohstoffe werden in den Drehrohrofen gegeben und der Prozess erfordert sehr hohe Temperaturen. Es gibt verschiedene Prozesse bei der Zementherstellung, aber der energieintensivste Prozess ist die Zementherstellung in einem Ofen, in dem alle Rohstoffe gemischt werden, um die gewünschte Zementzusammensetzung zu bilden. Dieser Ofen gibt sehr viel Abwärme ab.

Im Allgemeinen wird diese Wärme zum Vorwärmen bei der Zementherstellung verwendet. Die Wärmerückgewinnungstechnologie von exodraft kann eine weitere mögliche Lösung sein, um Abwärme effizienter zu nutzen. Mit der modernen Technologie von exodraft kann die Abwärme des Ofens zurückgewonnen und der gesamte Prozess mithilfe von Monitoren und Steuerungen überwacht werden.

Kontaktieren Sie uns noch heute!

Darüber hinaus kann die mechanische Rauchsaugertechnologie von exodraft im Schornstein des Ofens eingesetzt werden, um den Kraftstoffverbrauch und die Betriebseffizienz zu verbessern. Der Rauchsauger und die dazugehörige Zugsteuerung können den Luftdruck, die Temperatur und die Windverhältnisse analysieren und einen konstanten Schornsteinzug für den Ofen sicherstellen. Dies kann den Kraftstoffverbrauch verbessern und die Kraftstoffkosten senken.

Die Zementindustrie ist in Bezug auf Wärmerückgewinnungssysteme ausgereift, und das Know-how von exodraft kann dazu beitragen, traditionelle Technologien zu verbessern, indem der Energieverbrauch und die Bilanzierung der gesamten Branche auf einfache Weise überwacht und gesteuert werden. Aus Rauchgasen der Öfen gewonnene Wärme kann absorbiert und in Warmwasserspeichern gespeichert oder in der Zementindustrie verwendet werden. Wenn die Wärme nicht in Prozessen verwendet werden soll, die an der Zementherstellung beteiligt sind, kann diese Wärme für andere Aktivitäten wie Reinigen, für Dusch- und Badewasser oder zum Heizen verwendet werden.

Unser Expertenteam kann den Wert der zurückgewonnenen Wärme und Möglichkeiten zur Energieoptimierung in der Zementindustrie analysieren und berechnen.

Füllen Sie diesen Bewertungsbogen aus, um Ihr Wärmerückgewinnungspotenzial abzuklären:

Wie wird Ihre zurückgewonnene Wärme genutzt (Sie können mehrere Antworten auswählen)?
Übertragung ins FernwärmesystemVerwendung in ProduktionsprozessenBeheizung der ProduktionsstätteDer Lagerhalle oder der GeschäftsräumeVerwendung für Absorptionskältemaschinen/-kühlschränkeHeißwasser für BadeeinrichtungenLuftvorhangs- & LuftheizungssystemeHeißwasser zur GeneralreinigunSonstiges